Produkt Branchen Sicherheit Ressourcen Über uns Einloggen

Ihr Leitfaden für interne Kommunikation und Mitarbeiterengagement

Beekeeper Q&A: Interne Kommunikation am Flughafen Heathrow

Beekeeper Q&A: Interne Kommunikation am Flughafen Heathrow
Avatar
Roxy Morris, Marketing Manager
4 min read
Als Communications Security Manager am Flughafen Heathrow sorgt Mitch Austin für reibungslose Unternehmenskommunikation sowie Sicherheit auf einem der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt mit über 75,7 Millionen Passagieren pro Jahr. Wie man sich vorstellen kann, ist Sicherheit an diesem internationalen Flughafen, der 194 Destinationen in 80 Ländern anfliegt, von größter Bedeutung. Mitchs Aufgabe ist es, die interne Kommunikation und das Mitarbeiterengagement bei einer Belegschaft von mehr als 3.800 Mitarbeitern zu steuern und unterstützen. Mitch hat sich Zeit genommen, um mit uns über die größten Herausforderungen seiner Arbeit zu sprechen und wie die Team-App von Beekeeper mit Secure Messaging seine Bemühungen unterstützt. Im Folgenden finden Sie ein Q & A, welches Ihnen Einblicke gibt, wie Heathrow mit der Mitarbeiter-Plattform von Beekeeper die sicher interne Kommunikation verbessert hat und welche Möglichkeiten die Verwendung einer solchen digitalen Kommunikations-Plattform nicht nur für die Mitarbeiter sonder auch für die Kunden hat.

Q: Können Sie ein paar Beispiele nennen warum es gerade für einen internationalen Flughafen so wichtig ist, sichere Unternehmenskommunikation und sicheres Messaging zu haben?

A: Aufgrund der zeitkritischen Arbeit, die wir hier täglich erledigen, ist es wichtig, dass alle unsere Kollegen schnell über die aktuellen Sicherheitsanforderungen bescheid wissen und stets auf dem aktuellen Stand sind. Unser weitläufiger Flughafen Campus hat viele Mitarbeiter und unterschiedliche Standorte so dass sich viele Mitarbeiter nie sehen oder miteinander sprechen. Um unsere Aufgaben dennoch gut zu erfüllen, müssen wir sicherstellen, dass unsere Unternehmenskommunikation effektiv und konsistent ist, so dass wirklich jeder einzelne Mitarbeiter für informiert ist so somit der sichere Flughafenbetrieb gewährleistet werden kann.

Q: Was sind die größten Herausforderungen für die interne Kommunikation in Bezug auf Sicherheit?

A: Sicherheit ist eine der Hauptprioritäten am Flughafen Heathrow, aber der Service spielt auch eine große Rolle bei dem, was wir tun. Gut informierte und engagierte Mitarbeiter bieten unseren Passagieren einen besseren Service, der unseren Ruf und unser Vertrauen bei unseren Kunden stärkt. Der Flughafen ist auch 24 Stunden am Tag geöffnet, was eine interne Kommunikationsherausforderung für Manager darstellt, da sie ihre Teams aufgrund von Schichtplänen und -orten nicht immer persönlich sehen und treffen können. Ein optimierter interner Kommunikationskanal mit einer Team-App, über die wir zu jeder Tageszeit und an jedem Ort via sicherer Nachrichten mit unseren Mitarbeitern kommunizieren können, ist daher sehr wichtig.

Q: Konzentrieren Sie sich einzig auf die interne Kommunikation oder arbeiten Sie auch am Mitarbeiterengagement?

A: Wir fokussieren uns auf beide Aspekte, da diese ja Hand in Hand gehen. Mitarbeiter, die gut informiert sind und regelmäßig mit dem Rest des Teams und ihrem Vorgesetzten kommunizieren, sind viel engagierter. Dies bietet auch eine positivere und effizientere Arbeitsumgebung.  

Q: Was hat sich seit Heathrows Implementierung von Beekeeper geändert?

A: Ein großer Unterschied ist die Möglichkeit der Peer-to-Peer-Kommunikation durch sicheres Messaging via der Team-App. Mitarbeiter übernehmen nun die Verantwortung für Unternehmensinitiativen und tauschen sich im gesamten Unternehmen aus. Die statische Top-Down-Unternehmenskommunikation wurde durch eine interaktive, inclusive Kommunikation aller Mitarbeiter ersetzt. Unsere Mitarbeiter Feedback-Kultur hat auch mehr Form angenommen. Mitarbeiter haben das Gefühl eine Plattform für ihre Anregungen zu haben und posten bei Beekeeper weil sie sehen, dass sie gehört werden und einen Stimme haben. Wir wollen unsere Mitarbeiter-Feedback-Prozesse noch weiter entwickeln, indem wir Mitarbeiterbefragung via der Team-App aussenden. Ohne Beekeeper würden wir nur einmal oder zweimal im Jahr Mitarbeiterbefragungen durchführen. Beekeeper bietet Anreize für Mitarbeiter, ihre Meinung zu teilen und so die Organisation zu verbessern. Zum Beispiel sagten Kollegen, dass die Busse, die sie vom Flughafen zum Parkplatz bringen, immer zu spät kommen. Wir hatten ein Treffen bezüglich neuer Schichtpläne und luden die involvierten Mitarbeiter ein, sich darüber Gedanken zu machen, wie der Prozess verbessert werden kann.

Q: Was gefällt Ihnen und Ihrem Team an Beekeeper besonders?

A: Die Team-App ist sehr intuitiv, so dass wir nicht viel Zeit mit Einschulung oder Erklärung der Software verbringen müssen. Heathrow Mitarbeiter sind über alle Altersgruppen verteilt, daher ist es wichtig ein simples Produkt zu haben, das einfach zu nutzen ist und den unterschiedlichen technischen Fähigkeiten gerecht wird. Beekeeper ermöglicht es uns operative Prozesse, wie beispielsweise Schichtmanagement und tägliche Briefings zu digitalisieren. Zusätzlich gibt es Vorteile, die uns sichtlich überrascht haben wie die generelle Begeisterung der Mitarbeiter für die Kommunikations-Plattform und der Enthusiasmus mit dem persönliche sowie professionelle Erfolge mit der Belegschaft geteilt werden.

Laden Sie sich unsere kostenlose Case Study "Heathrow Airport" herunter und erfahren Sie, wie der Flughafenbetrieb durch eine verbesserte Kommunikation der Mitarbeiter optimiert wurde.