Produkt Branchen Sicherheit Ressourcen Über uns Einloggen

Ihr Leitfaden für interne Kommunikation und Mitarbeiterengagement

Beekeeper stellt fünf neue Funktionen vor, darunter anonymisierte Umfragen und Standorte

Beekeeper stellt fünf neue Funktionen vor, darunter anonymisierte Umfragen und Standorte
Lisa Starita
Lisa Starita, Head of Product Marketing
4 min read
Der Winter wird oft als eine Zeit beschrieben, in der Alles ein bisschen langsamer wird. Schnee bedeckt den Boden, Tiere gehen in den Winterschlaf, Menschen verbringen Zeit zuhause, trinken Tee, lesen oder schauen sich ihre Lieblingsserien an. Ganz anderes aber läuft es im Beekeeper Maschinenraum. In den letzten drei Monaten des Jahres 2018 sind die Zylinder heiß gelaufen und wir sind stolz Dir fünf, ja fünf große neue Funktionen zu präsentieren, welche die Interaktion unsere Nutzer mit ihrem digitalen Arbeitsplatz revolutionieren werden.

Diese Funktionen unterstützen unsere Kunden, ihre betriebliche Effizienz zu steigern, den Datenschutz ihrer Mitarbeiter zu respektieren, den Puls ihres Unternehmens zu messen und ihre organisatorische Kommunikation auf lokaler Ebene zu strukturieren.

Lass uns nun die neuen Funktionen erkunden!

Anonymisierte Umfragen

Wir alle wissen, dass das nützlichste Feedback ein ehrliches Feedback ist. Unsere Kunden haben jetzt die Möglichkeit, die Antworten auf eine Umfrage oder Kampagne anonym zu machen. Die Empfänger der Umfrage werden darüber informiert, dass ihre Antwort anonymisiert wird. Folglich werden mehr Mitarbeiter an der Umfrage teilnehmen und die Wahrscheinlichkeit für ehrliche Antworten ist dadurch um eine Vielzahl höher. Diese Funktion hilft Dir ehrliches Feedback von Deinem gesamten Unternehmen einzuholen und tiefere Einblicke in die Stimmung und Bedürfnisse Deiner Mitarbeiter zu bekommen. Diese neue Funktion ermöglicht es unseren Kunden, Beekeeper für regelmäßige Pulsumfragen zu verwenden. Diese kurzen Umfragen sind eine einfache Möglichkeit, Feedback in Echtzeit zu sammeln, indem regelmäßig einige wenige Fragen zu bestimmten Themen anonym gestellt werden. Screenshot of Beekeeper analytics dashboard and anonymous employee survey functions on a laptop computer.

Standorte

Ermögliche lokalen Teams die Verwaltung ihres eigenen Engagements, der Kommunikation, der Nutzer und der Analysen in Beekeeper. Ab Januar können unsere Kunden einzelne Standorte bei Beekeeper einrichten, um ihrem Geschäft Rechnung zu tragen und Raum für eine nachhaltige Skalierung zu schaffen. Es war noch nie einfacher, die gesamte Organisation im Überblick zu behalten!

Ab Januar können Kunden, die Interesse an dieser Funktion haben, ihre Standort- Admins ernennen. Diese neue Standort-Admins verfügen über erweiterte Berechtigungen in ihrem eigenen lokalen Dashboard. Diese Funktion beendet die Abhängigkeit von Globalen Admins und erhöht die Relevanz der Inhalte und Analysen da sie nun standortspezifisch sind.

Image of new locations integrations in Beekeeper analytics dashboard.

Anruf von Chats

Mit der neuen Anruftaste in 1:1 Chats können sich Kollegen anrufen, wobei direkt auf die Telefonnummern in den jeweiligen Nutzerprofilen zurückgegriffen wird. So können auch sehr neue Kollegen über Beekeeper in Sekundenschnelle kontaktiert werden.

Suche am Mobiltelefon

Alle Inhalte, die bei Beekeeper veröffentlicht werden, sind jetzt vollständig auf mobilen Endgeräten abrufbar. Dies bedeutet, dass Nutzer zu jedem Thema, das sie interessiert, jederzeit und überall Inhalte finden können. Teams, die Beekeeper nutzen, sind mit der Suche für Mobiltelefone effizienter, da sie sofort nützliche Informationen finden.

Nutzer suchen Inhalt durch Eingabe eines Stichworts in der mobilen App und navigieren alle Ergebnisse nach Beiträgen, Kommentaren, Personen, Chats und Nachrichten. Wir verwenden eine völlig neue Suchmaschine für die Suchfunktion auf Mobilgeräten. Dies bedeutet, dass die Ergebnisse schnell, detailliert und genau sind. Viel Spaß beim Suchen!

Datenschutz-Paket

Datenschutz war ein heißes Thema im Jahr 2018. Dies veranlasste uns zum Nachdenken - wir sind der Meinung, dass unsere Nutzer die Möglichkeite haben sollen, Beekeeper zu verwenden, ohne befürchten zu müssen, dass ihre Aktivität in der App zur Messung ihrer Leistung verwendet wird. Aus diesem Grund haben wir ein Paket neuer optionaler Funktionen veröffentlicht, mit denen unsere Kunden die Privatsphäre ihrer Mitarbeiter besser respektieren und schützen können. Unsere Kunden können diese Funktionen von ihrem CMS aktivieren oder deaktivieren lassen und ihre eigenen In-App-Datenschutzeinstellungen erstellen.
  1. Verbirg die "Benutzeraktivität" für Profile in der Web-App, sodass erstellte Beiträge, Likes und Kommentare für andere Nutzer nicht sichtbar sind. Die Gesamtanzahl der Likes, Kommentare und Beiträge bleibt erhalten.
  2. Verbirg "Zuletzt gesehen" in Nutzerprofilen, um zu verhindern, dass andere Personen sehen, wann eine Person zuletzt in der App online war.
  3. Anonymisiere das Dashboard, indem Du "Top Posts" und "Most Engaged Users" entfernst und nur aggregierte Daten anzeigen lässt.
  4. Verbirg die Namen von Nutzern, denen Beiträge und Kommentare gefallen haben, und zeige nur die Gesamtzahl der Likes an, um zu verhindern, dass andere Personen die Vorlieben einer Person verfolgen können.

Erhalte eine kostenlose Demo, um zu erfahren, wie Dein Unternehmen diese neuen Funktionen nutzen kann.