Produkt Branchen Sicherheit Ressourcen Über uns Einloggen

Ihr Leitfaden für interne Kommunikation und Mitarbeiterengagement

Mitarbeiter-App bei MANN+HUMMEL: „Unsere Mitarbeiter können sich heute eigenständig informieren – wann immer sie möchten“

Mitarbeiter-App bei MANN+HUMMEL: „Unsere Mitarbeiter können sich heute eigenständig informieren – wann immer sie möchten“
Avatar
Roxy Morris, Marketing Manager
4 min read
Wie wird in einem Unternehmen mit über 20'000 Mitarbeitern kommuniziert, von denen ein Grossteil nicht am Schreibtisch arbeitet? Und welche Rolle spielt Datenschutz in diesem Zusammenhang? Diese Fragen haben wir Svetlana Becker gestellt, die als Digital Employee Communications Manager bei unserem Kunden MANN+HUMMEL tätig ist. Seit Juni 2017 ist sie damit beschäftigt, die von Beekeeper konzipierte Mitarbeiter-App M+H Connect unternehmensweit auszurollen. Hier teilt sie ihre Erfahrungen mit uns und zeigt auf, wie wichtig sichere interne Kommunikation bei einem global tätigen Unternehmen wie MANN+HUMMEL ist.

Wie wichtig ist Digitalisierung in einer Branche, die vorwiegend gewerbliche Mitarbeiter beschäftigt und weshalb?

Die Digitalisierung ist ein allgemeiner Megatrend – sowohl im Geschäftsalltag als auch im Privatleben. Als global tätiger Filtrationsexperte ist MANN+HUMMEL nicht nur von diesem Trend betroffen, sondern sieht sich hierbei als Akteur. Während die Digitalisierung in der Produktionstechnologie schon längst Einzug gefunden hat, profitiert nun auch die interne Kommunikation von deren Vorzügen. Denn die Digitalisierung bietet eine Vielzahl an Anwendungen, die das Kommunizieren am Arbeitsplatz erleichtern. Eine mobile Mitarbeiter-App ist hierbei die beste Wahl. Jegliche Mitarbeiter, ob sie am PC oder in der Produktion arbeiten, können selbst entscheiden, zu welchem Zeitpunkt sie sich informieren wollen. Dies bietet vor allem für gewerbliche Mitarbeiter einen enormen Vorteil: Früher konnten wir ihnen Informationen nur über das Schwarze Brett oder das Intranet zur Verfügung stellen, auf welches sie über allgemeine Produktions-PCs Zugriff hatten. Heute kommt hinzu, dass unsere Mitarbeiter-App von Beekeeper, M+H Connect, unseren Mitarbeitern ohne PC-Arbeitsplatz die Freiheit gibt, sich eigenständig zu informieren und mit Kollegen zu interagieren – wann immer sie möchten und es die Arbeitsbedingungen erlauben.

Wie hat sich die interne Kommunikation bei MANN+HUMMEL seit der Einführung von Beekeeper gewandelt?

Wir haben M+H Connect im Juni 2017 während einer internen Managementkonferenz vorgestellt und sind seitdem dabei, das Tool unternehmensweit an den einzelnen Standorten auszurollen. Ob in Asien, Nordamerika oder Europa – bis dato nehmen die Mitarbeiter die App sehr positiv an und beteiligen sich mit vielen Posts, Likes und Kommentaren. Dank Beekeeper konnten der interne Austausch sowie die Zusammenarbeit optimiert werden. So profitieren beispielsweise die internationalen Mitarbeiter der Abteilung Research & Development von der Kommunikationsplattform, indem sie auf eine unkomplizierte und schnelle Art und Weise über ihre Projekterfahrungen berichten und voneinander lernen. Die hohe Nutzungsrate steht sicherlich auch in engem Zusammenhang mit der aktiven Beteiligung unseres Managements an M+H Connect. Die Plattform bietet eine hervorragende Möglichkeit, über Projekte auf dem Laufenden zu bleiben und den Mitarbeitern auf eine schnelle und direkte Art Wertschätzung und Aufmerksamkeit entgegen zu bringen. M+H Connect hilft dabei, den Beziehungsaufbau zwischen den Mitarbeitern und dem Management zu stärken.

Welche Rolle spielt der Datenschutz hierbei?

Neben der Benutzerfreundlichkeit zählten die Sicherheit sowie der Schutz unserer internen Mitarbeiter- und Unternehmensdaten zu den wichtigsten Kriterien bei der Wahl eines geeigneten Anbieters für eine interne Kommunikationsplattform. Bevor wir Beekeeper implementiert haben, haben wir in enger Zusammenarbeit mit Dr. Amir Ameri, Security Officer bei Beekeeper, die Rahmenbedingungen für den Schutz persönlicher und unternehmensinterner Daten geprüft. Ein grundlegender Punkt war hierbei die Tatsache, dass die Daten auf einem Server in Deutschland gespeichert werden. Gemeinsam mit Ameri haben wir anschließend eine geltende Datenschutzerklärung erarbeitet, die heute auch direkt über M+H Connect für jeden Mitarbeiter zugänglich ist.

Wo liegen die Vorteile der Beekeeper App gegenüber WhatsApp für die interne Kommunikation?

Beekeeper bietet im Vergleich zu WhatsApp zusätzliche interessante Funktionen an, welche die Kommunikation mit einer Vielzahl an Mitarbeitern ermöglichen. Außerdem können wir Umfragen und Kampagnen zielgruppenspezifisch versenden, um Interaktion zu ermöglichen und die Feedback-Kultur zu stärken. Mit M+H Connect bieten wir unseren Mitarbeitern eine datenschutzrechtlich sichere, schnelle und unkomplizierte Kommunikationsplattform an und freuen uns, dass sie so gut ankommt.

Wollen auch Sie intern auf sicherer Basis kommunizieren? Dann füllen Sie untenstehendes Formular aus und testen Sie Beekeeper und seine Funktionalitäten.